Ausbildung

Unser Kamerad Danninger Stefan nahm am 18.05.2022 erfolgreich am  Atemschutzwarte - Lehrgang an der OÖ Landesfeuerwehschule in Linz teil.

Brandschutzbegehung Firma Frauscher

Am 17.Mai gegen 18:00 Uhr waren wir drei Ortsfeuerwehren bei der Firma Frauscher zu einer Brandschutzbegehung eingeladen!                                                                                                    

Nach einer Begutachtung der Brandlasten, Chemikalien und Brandmeldezentralen/Anlaufstellen im Einsatzfall, bekamen wir noch eine sehr interessante Vorführung der Stirling Motoren im Foschungszentrum.

Anschließend konnten wir uns bei einem großen Buffet mit leckerem Essen und kühlen Getränken bedienen !

Bei der Schlussansprache betonte der Gründer der Firma Frauscher und CEO von Frauscher Thermal Motors Frauscher Josef die sehr gute Zusammenarbeit mit uns Feuerwehren und die tolle freiwillige Arbeit welche unsererseits für die Gesellschaft geleistet wird

Völlig überraschend kam Sepp während seinen Schlussworten mit einem Scheck in der Höhe von 3000€ für uns 3 Feuerwehren herbei !

Lieber Sepp wir dürfen uns auch hier nochmals für deine Wertschätzung & dein Engagement für unsere Feuerwehren herzlich bedanken !!

Deine Spende ist bei uns super investiert und wird natürlich für die Sicherheit unsere Bevölkerung verwendet.

DANKE

 

 

Kuppelcup Weeg

Am 30. April fuhren 2 Gruppen unserer Feuerwehr zum Kuppelcup in den Bez. Grieskirchen zur Feuerwehr Weeg. In zwei verschiedenen Wertungsklassen erreichten Hackenbuch 1 und Hackenbuch 2 die hervorragenden Plätze 7 und 13.

Florianifeier

Am Samstag, den 7. Mai 2022 konnten wir endlich wieder die traditionelle Florianifeier  durchführen. Mit musikalischer Unterstützung durch die Musikkapelle St. Marienkirchen marschierte eine beachtliche Anzahl von Feuerwehrkameraden samt Jugendgruppe und Bgm. Ing Bernhard Fischer zum Wortgottesdienst in die Kirche von St. Marienkirchen. Gestaltet wurde dieser großartige Wortgottesdienst von Fischer Rosemarie. Im Anschluss fand noch die Defelierung vor dem Kriegergedenkmal statt.            Der Kameradschaftliche Teil fand im Bachbauer Gewölbe statt.

 

 

 

Ausbildung   

Eine starke Leistung boten Danninger Tanja und Reitinger Niklas beim Funk-Leistungsbewerb in Bronze, der am Freitag, 6. Mai 2022 an der Landes-Feuerwehrschule in Linz ausgetragen wurde. Das erfreuliche Ergebnis: Beide haben die Leistungsprüfung bestanden. Die Teilnehmer hatten sich über mehrere Wochen unter der Anleitung des Ausbildern-Stabes des Bezirks-Feuerwehrkommandos, welchem auch Schustereder Franz und Puttinger Daniel angehört, auf die selektive Prüfung vorbereitet.
Mit heutigem Tag verfügen nun 32 Mitglieder unserer Feuerwehr über das Funk-Leistungsabzeichen in der Stufe Bronze.

Übung Verkehrsunfall 

Monatsübung der drei Ortsfeuerwehren bei der FF Hackenbuch.

Bericht siehe Übungen.

Maibaum aufstellen

Am 29.04.2022 ab Mittag wurde eifrig an den Vorbereitungen, des von unserem Kameraden Estermann Hermann gespendeten Maibaum gearbeitet. Nachdem wir das Reisig geholt hatten, fertigten 10 Frauen unserer Kameraden die Kränze und Galanten gekonnt an. Als dann alle Vorbereitungen erledigt waren, stellten wir um 17:30 Uhr den Maibaum bei herrlichem Wetter auf. Mit viel Manneskraft und Frauenpower beförderten wir unter der Leitung von unserem Kommandanten Laufenböck Wolfgang den Baum in die Höhe. Nach getaner Arbeit gab es als Stärkung für alle die gewohnte Eierspeise. Auch unsere Jugend unterstützte uns bei den Vorbereitungen tatkräftig.

Nochmals DANKE an unseren Kameraden für die Maibaumspende.

Nachwuchs  

Die Feuerwehr Hackenbuch darf sich wieder über Nachwuchs freuen! Wir gratulieren unserem Feuerwehrmitglied Laufenböck Jana & Alex zur gemeinsamen Tochter Lina. Die FF Hackenbuch wünschen euch für die nächste Zeit alles erdenklich Gute mit eurem kleinen Sonnenschein Lina.

  

 

Ausbildung

Unser Kamerad Ebner Christoph nahm am 29.04.2022 am Weiterbildungsseminar

„Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr„ an der OÖ Landesfeuerwehschule in Linz erfolgreich teil.

Goldregen für unsere Jugend 

Am 23.04. traten die ältesten Drei unserer Jugend für das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold in Schardenberg an. Nach sehr intensiver und monatelanger Ausbildung rund um das gesamte Feuerwehrwesen konnten Lena, Tabea und Thomas das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen. Tabea und Thomas erreichten außerdem die volle Punktezahl und wurden somit seitens des BFKDO mit einem Rucksack besonders geehrt.Dieses Abzeichen ist das höchste, dass man in der Jugendlaufbahn erreichen kann und wird deshalb auch als "Feuerwehrjugendmatura" bezeichnet.

Unser Dank geht nicht nur an die drei "Goldenen" für den gezeigten Ehrgeiz, sondern auch an die gesamten Ausbildner in der Feuerwehr und an die beiden Feuerwehren St. Marienkirchen und Suben für die tolle Kooperation.

 

Jubilar

Mit etwas Verspätung konnten wir nun, gemeinsam mit unserem Kameraden Wöflingseder Hermann seinen 80. Geburtstag feiern. Das Kommando wünschte unserem Kameraden für die Zukunft nur das Beste und das wichtigste, Gesundheit.

Anschließend verbrachten wir noch einige gesellige Stunden mit unserem Jubilar.

Maibaumholen

Nach 2-jähriger Zwangspause konnten wir für das Heurige Maifest wieder einen Baum fällen. Jung und Alt halfen bei diesem Brauchtum mit. Einen herzlichen Dank an Maibaumspender Estermann Hermann. Somit laufen die Vorbereitungsarbeiten an, für das am 29. Mai geplante Maifest mit Mittagstisch in Hackenbuch.

Brandschutzbegehung Fa. Brummer

Im Dezember 2021 machte uns Corona einen Strich durch die Rechnung und nur die Führungskräfte der Feuerwehrenkonnten eine Begehung durchführen. Am 12. April konnten wir mit der gesamten Mannschaft diese Brandschutzbegehung durchführen, um für den Ernstfall gerüstet zu sein.  Sämtliche Brandschutztechnische Einrichtungen wurden besprochen und abgeklärt. 

Ein Dank an die Fa. Brummer für die anschließende Bewirtung.

Ausbildung

Unser Kamerad Markus Weinhäupl nahm an 2 Tagen 08.04.-09.04.2022 am Grundlehrgang des Bezirkes Schärding in Taufkirchen bei den Themen: “Organisation und allgemeines Verhalten, Brand- und Löschlehre, Technische Einsatz, Gefahrenlehre, die taktischen Einheiten im Einsatz“ mit „Vorzüglichen Erfolg“ teil. Vorangegangen ist dem positiven Erfolg die mehrmonatige Truppmann Ausbildung in der Feuerwehr mit Abschluss einer internen praktischen und theoretischen Überprüfung, sowie der Einstiegstest des Bezirkes Schärding zu dem unsere Kamerad bestens vorbereitet angetreten ist.

Ausflug der Jugendgruppe
Die Daumen wurden beim gestrigen Fußballspiel besonders fest gedrückt. Beim Tag der freiwilligen Feuerwehren fuhren wir mit unserer Jugendgruppe ins Rieder Stadion und sahen uns das Spiel gegen den TSV Hartberg an.
Auch wenn kein Tor gefallen ist, war es trotzdem ein toller Ausflug. Nicht zuletzt, weil der Torwart Samuel Sahin-Radlinger zu uns kam und sogar ein Selfie mit uns machte.

Ausbildung

Erst wenn die körperliche Eignung getestet wurde, kann man den Atemschutzlehrgang an der Landesfeuerwehrschule OÖ in Linz besuchen.

Schlager Jan besuchte diesen Lehrgang von 04.04. – 07.04.2022 an der OÖ Landesfeuerwehrschule erfolgreich.

Dort lernt man in den 4 Tagen nicht nur die Atemschutzgeräte kennen, sondern auch verschiedene Löschtaktiken sowie Gefahren, die bei einem ATS-Einsatz auftreten können.

 

Modulprüfungen der Truppführerausbildung 

Am Samstag, dem 02. April, fanden die ersten Modulprüfungen der neuen, erweiterten Truppführerausbildung im Feuerwehrhaus St. Florian/Inn statt.

Nach der feuerwehrinternen Vorbereitung stellten sich sechs unserer Kameradinnen und Kameraden - Tanja Danninger, Patrick Ebner, Markus Goldberger, Alois Laufenböck, Sandra Pucher und Niklas Reitinger  im Gesamten den drei Modulprüfungen der Bereiche Funk, Atemschutz sowie kraftbetriebene Geräten.

Robert Danninger und Franz Schustereder jun. fungierten außerdem als Prüfer.

Wir gratulieren den erfolgreichen Kameradinnen und Kameraden sehr herzlich zu den erbrachten Leistung

  • Wissenstest
    Auch in unserer Jugendgruppe stand es nicht still. Fleißig wurde jede Woche etwas über Dienstgrade, Geräte, Knoten, Erste Hilfe, Brandverhütung,... gelernt.
    So stand den Erprobungen und auch dem Wissenstest in Schardenberg nichts im Weg.
    Mit Bravour absolvierten Florian Weidlinger und Marwin Sommergruber den Wissenstest in Silber. Lena Weidlinger ergaterte das höchste Wissenstestabzeichen in Gold!
    Wir gratulieren unseren Jugendlichen sehr herzlich und wünschen viel Freude bei der kommenden Bewerbssaison!

Ausbildung

Denn „Technischen Lehrgang 1“ absolvierten unsere Kameraden OLM Ebner Christoph

und HFM Fischer Florian an der OÖ Landesfeuerwehrschule in Linz erfolgreich.

Das Kommando sagt DANKE für euren Einsatz.

Fula Gold

Am 11. März fand an der OÖ-Landesfeuerwehrschule in Linz die 37. Landes-Feuerwehrleistungsprüfung um das FULA(Funkleistungsabzeichen) in GOLD statt. Dabei müssen die Bewerber ihr Können bei den Stationen Schriftliche Beantwortung von Fragen, Lotsendienst, Einsatzführungsunterstützung, Funker in der Nachrichtenzentrale und Einsatzskizze (Planzeichen zeichnen, benennen und Informationen auslesen) unter Beweis stellen. Viele Ausbildungsstunden waren im Vorfeld für dieses Ausbildung nötig.Unsere Kamerad Danninger Stefan nahm erfolgreich am Bewerb teil und konnten das Goldene Leistungsabzeichen erfolgreich absolvieren. Somit ist Stefan unser 18 Kamerad, der diese Ausbildung in unserer Feuerwehr absolvierte.

Die FF Hackenbuch gratuliert dazu recht herzlich.

Erste-Hilfe-Kurs

Für uns Einsatzkräfte ist es wichtig immer geschult und ausgebildet zu sein. Nicht nur in unseren Bereichen der technischen und brandbekämpfenden Weiterbildung, auch in Erster-Hilfe ist es wichtig richtig zu reagieren. Deshalb haben 10 unserer Kameraden den 8-stündigen Auffrischungskurs besucht. Aufgaben des Ersthelfers, Jemanden richtig umdrehen, Helmabnahme, wegziehen, Rautekgriff, stabile Seitenlage, Wiederbelebung, Umgang mit Defibrillatoren, erkennen von Herzinfarkt, Schlaganfall, Unterzucker, Epileptische Anfälle, Hilfe bei Verschlucken, Vergiftungen und Natürlich Wundversorgung mit Eigenschutz. 

Besonders bedanken möchten wir uns beim Roten Kreuz Schärding, FF Schärding und beim BFK Schärding für die tolle, lehrreiche und unkomplizierte Schulung. 

Begehung bei Firma Primatech 

Am Dienstag, dem 22. Februar 2022, bekamen wir - die drei Ortsfeuerwehren von St. Marienkirchen - die Möglichkeit, das neue Firmengebäude der Firma Primatech zu besichtigen. Kasper Hans, der Chef von Primatech, hat uns durch den eindrucksvollen Neubau geführt und uns nützliche Hinweise für den Brandfall gegeben.Wir bedanken uns zum einen sehr herzlich bei der Firma Primatech für diese tolle Führung und die anschließende Verköstigung und zum anderen bei der FF St. Marienkirchen für die Organisation dieser Begehung.

Brandmeldealarm

Am 16.02.2022 wurden die Feuerwehren Hackenbuch, Hub und St. Marienkirchen um 8:39 Uhr zu einem Brandmeldealarm bei der Fa. Brummer von der Landeswarnzentrale alarmiert. Bericht siehe Einsätze.

 

Brandmeldealarm 

Am 31.01.2022 wurden die Feuerwehren Hackenbuch, Hub und St. Marienkirchen um 8:00 zu einem Brandmeldealarm bei der Fa. Brummer von der Landeswarnzentrale alarmiert.

Bericht siehe Einsätze.

 

Brandeinsatz

Am 30.01.2022 um 21:50 wurden die Feuerwehren Hackenbuch, Hub und St. Marienkirchen von der Landeswarnzentrale zu einem Brand alarmiert.

Bericht siehe Einsätze.

 

Ausbildung Atemschutz 

Die Atemschutz Grundausbildung schloss Ötzlinger Gerald nach 3tägiger Ausbildung des Bezirksfeuerwehrkommando erfolgreich ab.In dem Lehrgang „AS-Grundausbildung“ welche bei der Freiwillige Feuerwehr Münzkirchen stattgefunden hat, wurden unsere Kamerad im Bereich „Schwerer Atemschutz“ ausgebildet.Ein DANK an HAW Strasser Thomas der für die Ausbildung verantwortlich war. Dabei wurden Taktik, Wissen über Gase, Verhalten bei Einsätzen und die Geräte erklärt sowie in praktischen Übungen angewendet.Somit verstärkt Gerald in Zukunft unsere 20köpfige Atemschutz Gruppe in Hackenbuch.

 

Ausbildung

Denn Bewerterlehrgang für die "Leistungsprüfung Branddienst" absolvierte unser Kommandant Laufenböck Wolfgang, an der OÖ Landesfeuerwehrschule in Linz erfolgreich.

Somit verstärkt unser Kommandant das Bewerterteam des Bez. Schärding bei Abnahmen der Leistungsprüfung im Bezirk.

 

 
Feuerwehr Hackenbuch [-cartcount]